Skip to navigation Skip to the content

Forschungsinventar

Das Forschungsinventar wird neu über die Applikation FORSbase angeboten. Es veröffentlicht Informationen über die aktuelle sozialwissenschaftliche Forschung in der Schweiz und umfasst gegenwärtig über 10’000 Beschreibungen von Forschungsprojekten, die an Universitäten, im privaten Sektor oder in der Verwaltung durchgeführt werden oder worden sind.

Das Forschungsinventar bezieht seine Informationen aus mehreren Quellen:

  • über eine von FORS (ehemals SIDOS) seit 1993 jährlich durchgeführte Erhebung, die Hochschulen, öffentliche Verwaltungen und private Forschungsinstitutionen einbezieht;
  • über die Aktualisierung der bereits verzeichneten Forschungsbeschreibungen durch die beteiligten ForscherInnen;
  • über Informationsaustausch mit Institutionen, welche über eigene Informationsquellen verfügen.

Um der schweizerischen sozialwissenschaftlichen Forschung eine bessere Präsenz im europäischen Raum zu verschaffen, werden die von FORS erfassten Forschungsinformationen auch in die deutschsprachige Datenbank SOFIS von GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften integriert.