Skip to navigation Skip to the content

Daten hinterlegen

Sind Sie sich gerade am überlegen, bei FORS Daten zu hinterlegen oder haben Sie sich gar schon dazu entschlossen? Wir sind überzeugt, dass der Austausch von Daten und deren Erhaltung viele Vorteile mit sich bringt und sehr wichtig ist. Deshalb möchten wir Sie in Ihrem Vorhaben unterstützen! Die Vorbereitung und das Hinterlegen von Daten ist relativ einfach, vorausgesetzt, dass während der Forschungsarbeit selber das Datenmanagement gut funktioniert hat.

Der Datenservice von FORS akzeptiert Daten aus Projekten der Sozialwissenschaften und Ihren zugehörigen Forschungsdomänen. Wir nehmen sowohl quantitative wie auch qualitative Daten entgegen.

Das Hinterlegen von Daten bei DARIS erfolgt ausschliesslich über FORSbase. Vor jeder Datenhinterlegung, müssen Sie Ihren Datensatz vorbereiten, anonymisieren, bereinigen und aufbereiten. Labels und Beschreibungen müssen hinzugefügt werden. Bitte beachten Sie die folgenden Richtlinien beim Hinterlegen Ihrer Daten:

Vorzüge

Es gibt viele gute Gründe, Daten zu hinterlegen. Wir möchten Sie dazu ermutigen, sich zu überlegen, ob Sie nicht Ihre eigenen Daten unserem Datenservice übergeben möchten.

Richtlinien für das Hinterlegen von Daten

Bitte klicken Sie hier für Richtlinien und Instruktionen.

Datenschutz

Der Datenservice achtet darauf, die Rechte der Daten gebenden Forschenden zu respektieren. Klicken Sie hier für mehr Informationen über den Datenschutz.