Skip to navigation Skip to the content

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat ist das oberste Lenkungsorgan der Stiftung. Er ist mit umfassenden Kompetenzen ausgestattet. Er ergreift alle für das gute Funktionieren notwendigen Massnahmen. Insbesondere hat er die Aufgabe, die strategische Ausrichtung der Stiftung zu definieren.
Statutengemäss setzt sich der Stiftungsrat wie folgt zusammen:

  • Drei Mitglieder werden von der Universität Lausanne benannt, eines davon präsidiert den Stiftungsrat;
  • Vier Mitglieder werden von swissuniversities gewählt, davon zwei Vertreter von Universitäten, ein Vertreter von einer Fachhochschule und ein Vertreter einer Pädagogischen Fachhochschule;
  • Ein Mitglied wird vom Bundesamt für Statistik (BFS) benannt;
  • Ein Mitglied wird von den Akademien der Wissenschaften Schweiz benannt.

Der Stiftungsrat selbst kann ein weiteres Mitglied benennen.

Stiftungsrat